Elterncafé

In dieser Woche hat zum ersten Mal nach den pandemiebedingten Einschränkungen wieder das Elterncafé stattgefunden. Frau Hinze (OGS Leitung) und Frau Baßenhoff (Schulsozialarbeiterin) hatten, mit Unterstützung von Frau Weber und Frau Braungart (OGS), zu einem gemütlichen Nachmittag mit Kaffee, Tee und Gebäck geladen. Dieser Einladung folgten viele interessierte Eltern.

In diesem Rahmen konnten sich die Eltern kennenlernen, lachen, untereinander austauschen und die ein oder andere Leckerei verzehren.

Einige hatten auch ihre Kinder mitgebracht, die sich selbst beschäftigen und mit anderen Kindern spielen konnten. Auch hier entstand die Möglichkeit zu neuen Kontakten.

Das nächste Elterncafé – gerne wieder mit Ihren Kindern – findet statt am:

19.01.2023 von 15:30-17:00 (Eine gesonderte Einladung erfolgt noch über die Klassenverteilermail)

Wir würden uns freuen, auch im Januar wieder einige von Ihnen begrüßen zu dürfen!

Bei Fragen und Anregungen, melden Sie sich gerne bei Frau Hinze oder Frau Baßenhoff

Weihnachtsbaum in Holweide

Am vergangenen Freitag wurde der Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz in Holweide aufgestellt. In diesem Jahr war unsere Schule eingeladen, die Dekoration zu basteln. So haben sich in den vergangenen Wochen die Klassen 3/4 e und h an die Arbeit gemacht und wunderschöne Geschenke gebastelt. Diese wurden dann feierlich in den Baum dekoriert.

Elterncafé

Liebe Eltern,

nach 2 Jahren Pandemie und wenig persönlichem Kontakt, möchten wir gerne das Elterncafé wieder neu stattfinden lassen. Dazu laden wir Sie hiermit recht herzlich ein, mit uns und wechselnden Gästen, in einer netten Atmosphäre mit Kaffee, Tee & Gebäck zu plauschen.

Das erste Elterncafé findet statt am 24. November 2022 von 15:30-17:00 in der Mensa der OGS (linkes Altbaugebäude).

Im Elterncafé gibt es die Möglichkeit sich mit anderen Eltern und Mitarbeiter:innen der KGS Neufelder Straße über schulische Themen auszutauschen, aber auch neue Kontakte zu knüpfen, Fragen zu stellen und Ideen fernab der Schule zu besprechen.

Immer abwechselnd möchten wir das Café gerne mit und ohne Kinder veranstalten, so dass einerseits die Kinder betreut sind und andererseits auch Raum nur für Sie als Eltern da ist.

Weitere Termine folgen und werden Ihnen über die Klassenverteilermails und über die Webseite mitgeteilt.

Für eine bessere Planung des ersten Termins bitten wie Sie um eine unverbindliche Zusage (per Mail, Telefon oder persönlich).

Bei Fragen im Vorfeld und Anregungen können Sie sich gerne bei uns melden.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Herzliche Grüße

Sandra Hinze (OGS Leitung) und Lena Baßenhoff (Schulsozialarbeiterin)

Teilnahme am Veedelszoch 2023

Liebe Familien der Neufelder Straße,

wir haben zuletzt nach Karnevalist*innen gesucht, die gerne unsere Teilnahme am Holweider Veedelszoch 2023 organisieren wollen. Die zuerst falsch herausgegebene E-Mailadresse, die später korrigiert wurde, scheint weiter für Fehler zu sorgen.

Derzeit suchen wir nach einem Zeitraum für ein Treffen am 24.11.2022 im Lehrerzimmer der Schule.

Sie können sich gerne über folgenden Link an der Suche beteiligen:

https://doodle.com/meeting/participate/id/bD1JB7Bd oder Sie schreiben uns unter der schulischen Mailadresse: kgs-neufelder (at) stadt-koeln.de

Viele Grüße, Ihre Schulleitung

Helfer für St. Martin

Nicht nur die Klassen brauchen Unterstützung beim Umzug, auch für den reibungs-losen Ablauf am Freitag suchen wir noch Helfer.

Bisher haben sich leider noch zu wenige Helfer für die Ausgabe von Punsch und so weiter über die Homepage gemeldet. 

Bitte unterstützen Sie uns und melden Sie sich hier an!

Spendenübergabe

Schülerinnen und Schüler erlaufen 8.000 Euro für das Ukraine-Hilfe

Freudig wurde der Hilfsorganisation Blau-Gelbes Kreuz gestern symbolisch ein Scheck über insgesamt 8.000 € überreicht. Diesen beachtlichen Betrag haben die Schülerinnen und Schüler der Katholischen Grundschule an der Neufelder Straße in Köln-Holweide im Rahmen eines Spendenlaufes im Sommer gemeinsam erbracht.

Linda Mai, die Vorsitzende des Vereins, dankte den Kindern von Herzen, „das zeigt auch, dass ihr an uns denkt, das ist so toll von euch!“ Die Übergabe des Schecks fand im Beisein der Schulleitung, die ebenso sichtlich stolz auf die Kinder war, sowie dem Vorstand des Fördervereins der Schule statt, über den die Spenden der Kinder eingesammelt und überwiesen wurden.

Linda Mai nutzte die Gelegenheit, um noch einmal auf die gerade jetzt zum Winter hin schwierige Situation in der Ukraine hinzuweisen. Neben Geldspenden benötigt der Verein aktuell vor allem warme Kleidung und Decken, die auch direkt im Lager des Vereins in der Marktstraße 27 abgegeben werden können. 
Weitere Informationen unter bgk-verein.de.

Spendenübergabe-2022

Angebote für Eltern und Familien

Liebe Eltern und Familien der Neufelder Straße,

sie suchen nach Vereinen, Hilfen, Unterstützung oder wollen sich einen Überblick verschaffen, welche Angebote es in Holweide gibt? Dann ist das neue Padlet unserer Schulsozialarbeiterin Frau Baßenhoff genau das Richtige für Sie:

Sie finden es ab sofort im Menü unter „Unsere Schule“ als „Angebote für Eltern und Familien„. Viel Erfolg bei der Suche.

Ihr Team der KGS Neufelder Straße

Sie wollen Teil unseres Teams werden

…oder wollen sich beruflich verändern!? Oder vielleicht kennen Sie jemanden, die oder der auf der Suche ist?

Oben im Menü finden Sie ab sofort die Verlinkungen zu den entsprechenden Stelleportalen des Landes NRW für Lehrkräfte und der AWO für unsere pädagogischen Mitarbeiter*innen.

Bieten können wir Ihnen einen lebendigen Arbeitsplatz mit vielen interessierten und tollen Schüler*innen und Kinder. Ein offenes kollegiales Team mit engagierter Leitung mitten im wundervollen Holweide auf einem großen Schulgelände mit vielen Möglichkeiten. Die Verkehrsanbindungen an Radwege und KVB ermöglichen Ihnen einen nachhaltigen Arbeitsweg.

Wir freuen uns auf Sie,

Ihr Team der KGS Neufelder Straße