Einladung zum Online-Elternabend:

Mediennutzung im Grundschulalter

Liebe Eltern,

morgen steht der Online-Elternabend zum Thema Medien an. Der Online-Elternabend ist für Sie kostenlos und wird Ihnen durch das Angebot Eltern und Medien (www.elternundmedien.de) der Landesanstalt für Medien NRW ermöglicht. Teilnehmen können Sie entspannt von zu Hause aus. Benötigt werden lediglich ein Internetzugang sowie ein Laptop, Computer, Smartphone oder Tablet. Für den Online-Elternabend brauchen Sie sich nicht extra anmelden.

Datum:      16.06.2021

Uhrzeit:     19:00 – 20:30 Uhr

Zum Online-Elternabend gelangen Sie über nachfolgenden Link:

https://medienanstalt-nrw-de.zoom.us/j/86433151140

Hinweis: Sollte der Link nicht anklickbar sein, bitte den Link kopieren und in die Adresszeile des Browsers einfügen

Meeting-ID: 864 3315 1140 (diese benötigen Sie, wenn sie sich direkt über die Zoom-App einwählen)

Es geht wieder für alle Kinder los

Liebe Eltern der KGS Neufelder Straße,

das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales hat nun bestätigt, was wir alle gehofft, gewünscht und erwartet haben:

Der Unterricht starten morgen wieder für alle Kinder gleichzeitig!

Sie haben schon die entsprechenden Stundenpläne erhalten, die für die kommenden Wochen gelten. Selbstverständlich gelten auch weiterhin die Hygieneregeln mit medizinischen Masken, Händewaschen, Lüften und zwei Tests pro Woche für alle in der Schule.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kinder einen guten Start in die Woche.

Viele Grüße,

Ihr Team der Neufelder Straße

Schulöffnung am Montag

Liebe Eltern der KGS Neufelder Straße,

die Stadt Köln hat sich am Mittwoch wie folgt zum Stand der Schulöffnung geäußert:

„Auf Grund eines gemeldeten Inzidenzwertes von über 100 am Wochenende startete die Zählung der Werktage gestern (Dienstag) erneut.

Sollte der Inzidenzwert bis einschließlich Samstag stabil unter 100 bleiben, wird der Präsenzunterricht am Montag, dem 31.05.21, starten.

Das MAGS wird dies, wie zuletzt, per Allgemeinverfügung am Wochenende feststellen.“

Da der Inzidenzwert derzeit deutlich unter 100 liegt, gehen wir weiter von einer Öffnung der Schulen für alle Kinder am Montag aus. Ganz genau werden wir es erst am Samstag erfahren. Bitte informieren Sie sich über die Seiten der Stadt Köln oder unsere Homepage. Wir werden es dort ebenfalls bestätigen.

Bitte beachten Sie, dass dann der Unterricht nach der 4. Stunde auch wieder um 11:40 Uhr endet.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der KGS Neufelder Straße

Alle Kinder sollen wieder kommen…

Liebe Eltern der KGS Neufelder Straße,

unter der Bedingung, dass die Inzidenz bis Mittwoch unter 100 bleibt, plant das Ministerium für Arbeit und Gesundheit (MAGS) endlich, dass der Unterricht für alle Schüler*innen gemeinsam wieder aufgenommen werden soll.

Sollte das MAGS dies nächste Woche bestätigen, sehen unsere Planungen so aus:

Wie bereits in den letzten Wochen startet der Unterricht – diesmal an allen Tagen für alle Kinder – um 8:15 Uhr in den Klassen. Die Klassenlehrer*innen werden wie in „normalen Zeiten“ wieder ab 8:00 Uhr in den Klassen sein.

Sie dürfen Ihre Kinder bis zum Tor bringen und von dort gehen die Kinder alleine weiter!

Nur in Ausnahmefällen mit Terminen oder zum Abgeben der Nachtest dürfen Eltern das Schulgelände betreten.

Es bleibt in der Klasse bei den üblichen Hygieneregeln (Hände waschen, Tragen einer medizinischen Maske, 2x Lolli-Test usw.)

Eltern, die einen Betreuungsvertrag mit der OGS haben, können Ihre Kinder in den gewohnten Gruppen bis 16 Uhr wieder betreuen lassen. Auch hier müssen die Hygieneregeln eingehalten werden.

Eine Notbetreuung wird nicht mehr angeboten!

Es gilt wieder der normale Stundenplan inklusive des HKU Türkisch. Der Sportunterricht wird grundsätzlich im Freien durchgeführt.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der KGS Neufelder Straße

Wechselunterricht gestartet

Liebe Eltern der KGS Neufelder Straße,

inzwischen ist der Wechselunterricht gestartet. Wir unterrichten zwei Gruppen im täglichen Wechsel mit zwei Testungen für alle Schüler*innen und Mitarbeiter*innen pro Woche. Die genauen Stundenpläne haben Sie von den Lehrer*innen erhalten.

Wir hoffen sehr, dass wir dieses System nun bis zu den Sommerferien halten dürfen.

Viele Grüße,

Ihr Team der KGS Neufelder Straße

Lolli-Test

Liebe Eltern,
ab nächster Woche wird die Testung für die Schülerinnen und Schüler wie bereits angekündigt auf die Lolli-Testung umgestellt.

Weitere Informationen, eine Beschreibung auch auf anderen Sprachen und Videos finden Sie unter: https://www.schulministerium.nrw/lolli-tests


Da die Testung ab dem 10.05.2021 für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend ist, entfällt die Möglichkeit eines Widerspruchs.
Sollten Sie die Testung für Ihr Kind ablehnen, informieren Sie mich bitte per Mail (kgs-neufelder@stadt-koeln.de). Ich werde Ihr Kind dann vom Unterricht ausschließen müssen und es wird weiterhin keinen Anspruch auf individuellen Distanzunterricht haben. Da es sich hierbei um einen Verwaltungsakt handelt, können Sie gegen diese Entscheidung Widerspruch einlegen. Leider ist es so kompliziert.

Besonders hinweisen möchte ich noch auf folgende Tatsache:
Wird die Einzeltestprobe nicht bis 9 Uhr in der Schule abgegeben oder es treten Probleme bei der Auswertung im Labor auf, müssen Eltern einen PCR-Test beim Hausarzt oder Kinderarzt durchführen lassen.

Ich wünsche uns allen, dass wir gesund bleiben und dass die Tests bei der Eindämmung der Pandemie helfen.
Mit freundlichen Grüßen
B. Pütz, Schulleiterin

Weiter Lernen auf Distanz

Liebe Eltern,

wie wir gerade erfahren haben, geht die Stadt Köln auch in der nächsten Woche vom Lernen auf Distanz aus. Das bedeutet, dass wir frühestens am 17. Mai wieder in den Wechselunterricht gehen….

Wir halten Sie selbstverständlich weiter auf dem Laufenden!

Viele Grüße,

Ihr Team der Neufelder Straße

Neues zu den Selbsttest und dem Schulbetrieb

Liebe Familien der KGS Neufelder Straße,

das Land NRW hat sich bereits im letzten Monat auf verpflichtende Selbsttests ins Schulen festgelegt. Nachdem wir zunächst mit den Testmaterialien mit Nasenabstrichtests ausgestattet wurden, sollen wir bald den sog. Lolli -Test erhalten. Dieser ist nicht nur einfacher und schneller durchzuführen, sondern bietet als PCR-Test auch zuverlässigere Ergebnisse. Außerdem bietet er Ihnen und uns mehr Datenschutz.

Bis zur Lieferung der Lolli-Tests sind wir verpflichtet weiterhin den Nasenabstrichtest zu verwenden.

Wir gehen davon aus, dass wir bald wieder in den Wechselunterricht zurückkehren können. Dafür hat uns das Land die Vorgabe gemacht, aufgrund der Testsituation unser System zu verändern. Da das Ergebnis der Lolli-Tests nicht direkt ablesbar ist, sondern erst bis zum nächsten Morgen durch das Labor mitgeteilt wird, sollen die Schüler*innen nicht an zwei aufeinander folgenden Tagen zur Schule gehen. So kann bei einem positiven Poolergebnis eine Ansteckung anderer Schüler*innen wirksam vermieden werden.

Daher werden wir leider unsere bestehenden Gruppen A und B immer im täglichen Wechsel kommen lassen müssen.

Es entsteht ein 2-Wochen-Rhythmus: Gruppe A hat montags-mittwochs-freitags-dienstags-donnerstags Präsenzunterricht. Gruppe B startet versetzt dienstags-donnerstags-montags-mittwochs-freitags.

Wir wissen, dass dieser Wechsel für alle ein organisatorischer Mehraufwand bedeutet, den wir Ihnen gerne erspart hätten. Gleichzeitig unterstützen wir den Einsatz der Lolli-Tests aus den oben genannten Gründen.

Wann das System genau startet hängt von den Zahlen und Werten der Pandemie ab. Die Landes- und Bezirksregierung wird Ihre Entscheidung bekannt geben. Sie werden von uns über die Homepage und Elternbriefe informiert.  

Bis dahin arbeiten wir weiter im Lernen auf Distanz.

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis für diese Änderungen.

Lassen Sie uns gemeinsam nach vorne schauen und hoffen, dass wir alle gesund bleiben.

Viele Grüße,

Ihr Team der KGS Neufelder Straße

Bitte denken Sie auch daran, uns bei der Sparda-Spendenwahl weiter zu unterstützen!

Sparda Spendenwahl 2021

Liebe Eltern der KGS Neufelder Straße,

uns ist es gelungen, Partnerschule von Areeka zu werden. Durch diese Partnerschaft und die iPads an unserer Schule können wir unseren Unterricht noch lebendiger und anschaulicher gestalten.

Bald könnte es passieren, dass Dinosaurier über unsere Tische laufen!

Und nun kommen Sie ins Spiel: Die Sparda-Bank verlost seit Jahren Gewinne an Vereine und Bildungseinrichtungen, um dort gezielt Projekte zu unterstützen. In diesem Jahr geht es besonders um digitale Projekte.

Wir möchten gerne unsere digitalen Bildungsangebote für alle Schüler*innen erweitern und bitten Sie für unsere Schule bei der Wahl abzustimmen! Unsere Schule könnte mit Ihrer Unterstützung bis zu 6.000 Euro gewinnen.

Selbstverständlich freuen wir uns über jede Stimme und es wäre großartig, wenn Sie Werbung für unser Schul-Projekt machen. Schicken Sie Ihren Freunden und Bekannten den Link, zum Beispiel per WhatsApp.

Jede Stimme zählt! Wählen Sie am besten sofort, es dauert nur 3 Minuten.

Abgestimmt werden kann unter folgendem Link:

t1p.de/kgs-spendenwahl

Viele Grüße

Ihr Team der KGS Neufelder Straße