Laterne, Laterne…

Am Freitag, den 09.11.2018 fand in diesem Jahr das Martinsfest statt. Traditionell wurde am Morgen wurde zunächst unter allen Klassen die Martinsgans verlost, in den Klassen gab es ein gemeinsames Frühstück. Die Kunststunden der letzten Wochen waren bestimmt durch das Basteln der Laternen, die Martinsgeschichte wurde gelesen und viele Lieder geübt.

In den Wochen zuvor hatten die Kinder fleißig an ihren Laternen gebastelt, die nun am Abend endlich ausgeführt wurden. Der Umzug wurde begleitet von Sankt Martin auf dem Pferd sowie jeder Menge Bläsern, die auf dem Weg durch die liebevoll beleuchtete Märchensiedlung zum Mitsingen einluden. Schließlich versammelten sich alle Kinder, Geschwisterkinder, Eltern, Verwandte und Freunde um das Martinsfeuer auf dem Schulhof. Bei warmen Getränken, Weckmännern und Würstchen fand dieser schöne Abend einen gemütlichen Ausklang. Das Kollegium der KGS Neufelder Straße dankt allen Mitwirkenden und allen helfenden Eltern für ein gelungenes Fest.

Einschulung 2018

Am Donnerstag, den 30.08. war es wieder soweit: Die neuen Schulkinder kamen zu ihrem ersten Schultag. In der Kirche St. Maria Himmelfahrt fand der erste Schulgottesdienst statt, die Schulleiterin Frau Pütz und die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer der Klassen 1/2 begrüßten ihre Kinder, und der Schulchor durfte bei diesem Ereignis natürlich auch nicht fehlen.