Liebe Eltern der KGS Neufelder Straße,

unter der Bedingung, dass die Inzidenz bis Mittwoch unter 100 bleibt, plant das Ministerium für Arbeit und Gesundheit (MAGS) endlich, dass der Unterricht für alle Schüler*innen gemeinsam wieder aufgenommen werden soll.

Sollte das MAGS dies nächste Woche bestätigen, sehen unsere Planungen so aus:

Wie bereits in den letzten Wochen startet der Unterricht – diesmal an allen Tagen für alle Kinder – um 8:15 Uhr in den Klassen. Die Klassenlehrer*innen werden wie in „normalen Zeiten“ wieder ab 8:00 Uhr in den Klassen sein.

Sie dürfen Ihre Kinder bis zum Tor bringen und von dort gehen die Kinder alleine weiter!

Nur in Ausnahmefällen mit Terminen oder zum Abgeben der Nachtest dürfen Eltern das Schulgelände betreten.

Es bleibt in der Klasse bei den üblichen Hygieneregeln (Hände waschen, Tragen einer medizinischen Maske, 2x Lolli-Test usw.)

Eltern, die einen Betreuungsvertrag mit der OGS haben, können Ihre Kinder in den gewohnten Gruppen bis 16 Uhr wieder betreuen lassen. Auch hier müssen die Hygieneregeln eingehalten werden.

Eine Notbetreuung wird nicht mehr angeboten!

Es gilt wieder der normale Stundenplan inklusive des HKU Türkisch. Der Sportunterricht wird grundsätzlich im Freien durchgeführt.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der KGS Neufelder Straße