Es ist der letzte Freitag vor den Ferien. Seit Jahren ist es ein schöner Brauch an der KGS Neufelder Straße, diesen Tag gemeinsam mit einer fröhlichen Weihnachtsfeier zu begehen. In der buntgeschmückten Turnhalle finden sich Lehrer und Schüler aller 16 Klassen ein, um gemeinsam zu singen und zu feiern.

Mit Spannung erwarten alle den Auftritt der Musical-AG. Über das letzte halbe Jahr probten die Darsteller für ihren Auftritt vor großem Publikum. Mit „Die Sterne feiern am Himmelszelt“ entführen sie die Besucher in einen weihnachtlichen Winterzauber. In dem Stück geht für die musikalischen Sterne erst so einiges schief, dann schaffen sie es aber doch die Menschen in der Weihnachtsnacht mit einem Lied zu überraschen. Die Zuschauer belohnen die Musical AG mit tobendem Applaus für ihre klasse Leistung.

Zum Abschluss einer gelungenen Feier singen alle gemeinsam „In der Weihnachtsbäckerei“, woraufhin Frau Pütz alle Schüler (und auch Lehrer) in die wohlverdienten Ferien verabschiedet.